Hole-in-One-Sieger beim Marshall & Alexander-Konzert

Die beim Hole-in-One-Turnier am 21. Juli siegreichen Ehepaare Sonnhild und Ulrich Lobejäger sowie Marlies und Manfred Stoltz erhielten als Preis die VIP-Karten zum Marshall & Alexander-Konzert am 21. August in Deutschlands größter Freilichtbühne in Ötigheim. Vor fast 4.000 Zuschauern präsentierten die beiden Top-Sänger „Die große musikalische Weltreise“, einmal von Europa über Australien, Afrika und Israel bis in die USA und Russland. Ihr witziges Russland-Medley wurde ebenso wie die spanisch-mexikanischen Songs von den Zuschauern mit viel Applaus bedacht. Die acht Profi-Musiker begleiteten die beiden Solisten hervorragend bei den  großen Welthits und bei den solistischen Titeln. Tenor Alexander Pfitzenmeier brillierte bei „Granada“ und  „La Paloma“  und Bariton Marc Marshall mit Danny Boy“ und „Amazing Graze“. Das Publikum war so begeistert, dass die beiden Sänger über 30 Minuten Zugaben geben mussten.

Und nach dem Konzert konnten sich die beiden Siegerpaare noch im VIP-Raum bei einem Gläschen Wein mit den beiden Künstlern unterhalten.

H.N. 27.08.2018

Links das Ehepaar Stoltz, rechts das Ehepaar Lobejäger und in der Mitte Marc Marshall.