Newsletter 12/2019

Golfausrüstung der Mitglieder in der Caddyhalle

Die in der Caddyhalle untergebrachte Sportausrüstung ist bis zu € 2.000,00 je Mieter versichert. Der Versicherungsschutz besteht subsidiär zu anderweitigem Versicherungsschutz. Aufgrund mehrerer Großschäden in jüngster Zeit, verursacht durch Lithium-Batterien, hat uns unser Versicherer auf mögliche Gefahren durch Lithium-Batterien hingewiesen. Es wird deshalb zu dem bestehenden Mietvertrag einen Nachtrag geben in dem auf die ordnungsgemäße und sachgerechte Handhabung der Batterien hingewiesen wird. Diesen Nachtrag erhalten Sie mit der Beitragsrechnung 2020 zur Gegenzeichnung und Rückgabe an den Club. Über den Versicherungsschutz im Rahmen eine eventuell bestehenden Hausratversicherung (dort Aussenversicherung) sollten Sie sich mit Ihrem Versicherer, bei dem Sie Ihren Hausrat versichert haben, in Verbindung setzen.

Gleichzeitig möchten wir Sie darauf hinweisen, dass die Allgemeinkosten für die Caddyhalle stetig steigen und wir deshalb nach nunmehr 9 Jahren den Betrag anpassen müssen. Wir werden daher den Jahres-Mietpreis um den geringen Betrag von 5,00 Euro anheben.

 

Unser Platz – unser Kapital

Die letzte Jahreszeit naht und damit die Zeit unseren Platz winterfest zu machen. Es wird keine mühselige Plagerei und jeder wird nach seinen Möglichkeiten eingesetzt werden können. Bitte melden Sie sich über die Liste im Sekretariat zum Golfplatzhelfertag am 16.11.2019 ab 10.00 Uhr an. Selbstverständlich ist nach getaner Arbeit für Essen und Trinken gesorgt.

 

Wasserentnahme aus dem Rheinniederungskanal

Für die beantragte Wasserentnahme sind alle erforderlichen Genehmigungen vorhanden, so dass wir mit dem Beginn der Vorarbeiten in der 47. Kalenderwoche starten können. Momentan sind keine Spielbeeinträchtigungen gegeben. Wenn sich dieses ändern sollte, werden wir sie an dieser Stelle rechtzeitig informieren.

 

07.11.2019

Gez. Karl-Heinz Held – Vizepräsident –