Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten

Im Golfclub Baden Hills GCC

Mit heutigem Schreiben möchten wir Sie umfassend über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in unserem Golfclub informieren. Ihre Daten werden dabei zum einem durch uns, aber auch durch Dritte, etwa durch den Deutschen Golfverband e.V./ Deutscher Curlingverband e.V. verarbeitet.

Verarbeitung Ihrer Daten durch die Dachverbände

Insbesondere zur Bestellung Ihres DGV-Ausweises / Spielerpass Curling und zur Wettspielabwicklung (Erstellung von Startlisten u. ä.) werden betreffende Daten an den DGV bzw. DCV weitergegeben. Im Einzelnen handelt es sich dabei um folgende Daten zur Verwendung für nachfolgende Zwecke:
a. Zur Ausgabe des DGV-Ausweises Mitgliedsnummer, Name, Vorname, Titel, Funktion im Club, Spielrecht und Stammvorgabe des Spielers, sowie die Länderkennzeichen, Geburtsdatum, Altersklasse, Geschlecht, Jahr der Ausgabe des Ausweises, Datum der Gültigkeit des Ausweises, Datum der Bestellung des Ausweises sowie das Datum der Stammvorgabe.
b. Zur Abbildung eines Regionalitätskennzeichen auf dem DGV-Ausweis, welche die Entfernung zwischen der Wohnanschrift des Ausweisinhabers und unserem Golfclub darstellt
c. Zur Vergabe einer eindeutigen Spieleridentifikationsnummer Name, Vorname, Geschlecht, Geburtsdatum, Postleitzahl und Clubnummer.
d. Zur Analyse der Einzugsgebiete von Golfplätzen die Länderkennzeichen und die Postleitzahlen der Wohnorte.
e. Weiterleitung von z. B. Ranglisten- und Wettspielergebnisse sowie für statistische Auswertungen in diesem Zusammenhang.
f. Zur Darstellung der Wettspielergebnisse auf www.golf.de Name, Vorname, Titel, Geschlecht, Name des Heimatclubs, Wettspielergebnisse und Vorgabendaten (sofern der Veröffentlichung vom betroffenen Spieler nicht widersprochen wurde
g. Zu Erstellung von Melde- und Startlisten von Golfturnieren zur Veröffentlichung auf golf.de DGV-Nummer, Name des Heimatclubs, Mitgliedsnummer, Spieleridentifikationsnummer, Name, Vorname, Titel, Stammvorgabe, Turnier, Startzeit, Spielergruppe und Abschlag. Der Zugang zur Meldeliste ist beschränkt auf die zum Turnier angemeldeten Personen; der Zugang zu Startlisten ist beschränkt auf die Personen der Spielergruppe.
h. zur Darstellung von Melde-, Start- und Handicaplisten sowie Wettspielergebnissen Weitergabe der in vorstehenden Buchstaben (e. und f.) genannten Daten an den Betreiber des Internetportals mygolf.de. Der Zugang zu Handicaplisten ist beschränkt auf Personen mit identischem Heimatclub; der Zugang zu Meldelisten ist beschränkt auf die zum Turnier gemeldeten Personen; der Zugang zu Startlisten ist beschränkt auf die Personen der Spielergruppe.
i. zur Weitergabe anlässlich von Gastspielerabfragen ausländischer Golfclubs, die einem EGA-Mitglied angehören (nur innerhalb der EU bzw. in Ländern mit von der EU anerkanntem angemessenem Datenschutzniveau) Vorname, Name, Titel, Geschlecht, Geburtsdatum, Name des Heimatclubs, DGV-Nummer, Mitgliedsnummer, Stammvorgabe (inkl. Datum) sowie die Spieleridentifikationsnummer. Bei Gastspielerabfragen von DGV-Mitgliedern wird darüber hinaus die Altersklasse, die Funktion im Club, eine gegebenenfalls bestehende Vorgabensperre, das Spielrecht im Club sowie das Ablaufdatum des DGV-Ausweises weitergegeben.

Eine Verwendung der unter Buchstaben f. und h. genannten Daten können Sie uns gegenüber jederzeit widersprechen.

Ihre vorstehend aufgeführten Daten werden vom DGV spätestens ein Jahr nach dem Ausscheiden aus dem Golfclub gelöscht, es sei denn Sie treten einem anderen Golfclub bei, der ebenfalls ordentliches Mitglied mit Spielbetrieb im DGV ist.

Die Bereitstellung der personenbezogenen Daten an den DGV beruht auf der Datenschutz-Richtlinie unseres Golfclubs sowie den Aufnahme- und Mitgliedschaftsrichtlinien des DGV, in deren Geltung Sie mit Ihrem Beitritt in unseren Golfclub eingewilligt haben.

Verarbeitung Ihrer Daten in unserem Golfclub

Darüber hinaus (siehe Buchstaben a. bis i.) verarbeitet der Golfclub die personenbezogenen Daten für:

Personenbezogene Daten (Buchstaben a. bis i.) an den Regionalverband BaWü-Golfverband

Schriftwechsel, Rechnungen (Name, Vorname, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail) zwischen dem Golfspieler und Club

Informationen in Form von Newslettern per Mail

Darstellung von Start- und Ergebnislisten auf unserer Homepage und per Aushang

Darstellung Jahreslochwettspiel per Aushang

Darstellung der Handicaplisten mit Name, Vorname, Stammvorgabe per Aushang

Darstellung von Funktionsträgern (Kapitäne, Vorstandsmitglieder usw.) auf unserer Homepage

Darstellung von Fotos mit Bildunterschriften zu Wettspielen oder anderen clubrelevanten Ereignissen (Events, Mitgliederversammlung) auf unserer Homepage

Weitergabe von personenbezogenen Daten in Form von Presseartikeln mit/ohne Bilder für die Öffentlichkeitsarbeit

Speichern von personenbezogenen Daten (siehe a. bis i.) der Schnupperer im Bereich Golf und Curling.

Ihre Rechte

Um einen bestmöglichen Schutz Ihrer Daten zu gewährleisten, hat der Baden Hills Golf- und Curling Club e.V. ein Vorstandsmitglied für den Bereich Datenschutz bestellt. Es handelt sich um Herr Karl-Heinz Held, Telefon 07223-60469 und E-Mail-Adresse: held.bad@t-online.de

Wir gehen davon aus, Ihnen mit diesen Informationen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Baden-Hills Golf- und Curling Club e.V. transparent dargestellt zu haben. Sollten Sie Rückfragen haben, sprechen Sie unser Vorstandsmitglied Karl-Heinz Held gerne hierauf an.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr
Baden Hills Golf und Curling e.V.
gez. Wolfram Werner                                  gez. Karl-Heinz Held
-Präsident-                                                        -Vizepräsident-