Newsletter Golf Club

Newsletter 11/2019

Aktuelle Informationen für unsere Mitglieder  11/2019

Nachlese IAM der Golfer/innen mit Behinderung

Als bisher größtes Highlight in der Saison 2019 können sicherlich die Internationalen deutschen Meisterschaften der Golfer/innen mit Behinderung, auf unserer Anlage Anfang September bezeichnet werden.

Auch die Presse war sehr gut vertreten und so möchten wir euch alle zum Nachlesen und Anschauen eines Videos auf unserer Homepage unter Home/Birdie und Turniere/Fotos Turniere 2019 einladen. Interessant und bewundernswert.

Angebote im Golfshop

  • Einzelteile der Sommerkollektion für 25,00 € und 30,00 €
  • Ausgesuchte Schuhmodelle bis zu 50 % Rabatt
  • Golfball SRIXON Z-Star das Dtzd. Statt 50,00 € für 35,00 €
    (solange Vorrat reicht)

Begutachtung der Trockenstellen auf unseren Grüns

Auf Initiative des Vorstandes wurde in Absprache mit dem Greenkeeping die Fa. Grashobber (anerkannte Spezialisten für Grüns) zur Begutachtung unserer Grüns beauftragt. Das Protokoll dazu können Sie im Aushang an unserem Infoboard unter der Rubrik Vorstand nachlesen.

27.09.2019

Gez. Karl-Heinz Held – Vizepräsident –

Newsletter 10/2019

Aktuelle Informationen für unsere Mitglieder  10/2019

 

Brand in der Caddyhalle

Sicherlich hat die Mehrzahl unserer Golfer die Nachricht vom Brand im GC  Scheibenhardt den Medien bereits entnommen. Diesen Vorfall nehmen wir jetzt zum Anlass, sie nochmals eindringlich darauf hinweisen, dass nur Akkus und Batterien verwendet werden dürfen, die entsprechend den Vorschriften zertifiziert sind. Zu ihrer eigenen Sicherheit gegenüber den Versicherungen können sie die Zertifizierungslabels abfotografieren und (evtl. sogar mit Datum) archivieren. Zudem weisen wir nochmals daraufhin, dass keine Gegenstände auf der stromführenden Trägerschiene liegen dürfen.

Entstandene Schäden werden immer nach dem Verursacherprinzip bearbeitet und beim Verursacher liegt in den meisten Fällen die Haftung.

Nehmen sie unsere Hinweise als gut gemeinten Ratschlag und lassen sie auch im Golfclub die notwendige Sorgfalt walten. Vielen Dank.

Golfshop

Nutzen sie jetzt noch die Preisvorteile unserer reduzierten Sommerkollektion.(30 % Rabatt) auf Schuhe und Bekleidung.

Neue Herbst-Winter Kollektion ist eingetroffen! Top-Auswahl neuester Kreationen – aktueller geht es nicht. Das Shopteam freut uns auf Ihren Besuch.


03.09.2019

Gez. Karl-Heinz Held – Vizepräsident –

 

Newsletter 09/2019

Aktuelle Informationen für unsere Mitglieder  09/2019

Internationale Amateurmeisterschaften der Golfer mit Behinderung
am 07. und 08. September 2019

Gerne möchten wir alle Mitglieder und Gäste dazu einladen als Zuschauer an diesem außergewöhnlichen Turnier teilzuhaben. Unser Club fühlt sich außerordentlich geehrt, vom DGV mit der Durchführung dieses Events betraut worden zu sein, in dessen Rahmen nicht nur der Titel des internationalen deutschen Meister vergeben wird, sondern auch wichtige Punkte für die Weltrangliste gesammelt werden können.

Bitte heißen Sie gemeinsam die Spielerinnen und Spieler aus Belgien, England, Frankreich, Irland, Italien, den Niederlande, aus der Schweiz und Spanien, als auch Teilnehmer aus Deutschland, Israel, Kanada und Chile auf unserer Anlage herzlich willkommen.

Beginn des Turniers wird jeweils um 9:00 Uhr morgens sein, gestartet wird von Tee 1 und Tee 10.

Solheim Cup / Ryder Cup am 21./22. September 2019
Bei diesem Wettspiel handelt es sich um ein Golf-Mannschafts-Turnier, das zwischen nationalen und internationalen Golfern unseres Clubs ausgespielt wird. Es ist ein offenes Wettspiel, alle Mitglieder bis Stammvorgabe -28,0 können daran teilnehmen. Bitte tragen Sie sich in die am Infoboard ausgehängte Meldeliste ein. Die Kapitäninnen und Kapitäne freuen sich über jeden Teilnehmer, um diese schöne Tradition des Clubs weiterführen zu können.

31.08.2019

Gez. Michael Kuhlen – Sportwart –

Newsletter 8/2019

Aktuelle Informationen für unsere Mitglieder  08/2019

Unser Golfshop informiert
Ab sofort ist die Sommerkollektion DAMEN und HERREN 30% reduziert. Nicht gültig auf Neubestellungen und bereits reduzierte Ware!

Das Shop-Team freut sich auf Ihren Besuch.

Änderung der Öffnungszeiten
Das Clubrestaurant hat ab sofort montags von 12:00-20:00 Uhr sowie Dienstag-Sonntag 11:30 Uhr-21.30 Uhr geöffnet. Im Bedarfsfall bleibt des Restaurant länger geöffnet.

17.07.2019

Gez. Karl-Heinz Held – Vizepräsident –

Newsletter 07/2019

Aktuelle Informationen für unsere Mitglieder  07/2019

Golfplatz – Bewässerung

Gerne informieren wir Sie über den Sachstand zur Wasserentnahme aus dem Rheinniederungskanal und die damit verbundene zukünftige Wasserversorgung unserer Anlage.

Der Antrag auf Entnahme von Beregnungswasser aus dem Rheinniederungskanal liegt den zuständigen Behörden vor.

Die Antragstellung erfolgte in unserem Auftrag durch die Fa. Wald & Corbe, Hügelsheim, mit sämtlichen seitens der Behörden geforderten Gutachten und weitergehenden Anträgen.

Die erstellten Planungsunterlagen haben wir für Sie sichtbar im Foyer des Clubhauses aufgehängt. Spezifische Fragen die biologischen Daten betreffend, können interessierte Mitglieder im Sekretariat einsehen.

27.06.2019

Gez. Karl-Heinz Held – Vizepräsident –

 

Newsletter 06/2019

Aktuelle Informationen für unsere Mitglieder  06/2019


Entnahme von Grundwasser

 Liebe Golferinnen und Golfer,

wir haben ab heute die amtliche Genehmigung aus unseren Brunnen Grundwasser zu entnehmen. Diese Genehmigung ist zeitlich befristet bis zum 31. Oktober 2019 und in der Menge beschränkt. Das Landratsamt Rastatt hat uns diese Sondergenehmigung auf Grund der prekären Situation und um die Anlage vor hohem Schaden zu bewahren, erteilt.

Wir müssen in den nächsten Monaten sorgsam mit der Wassermenge umgehen. Bitte sehen Sie unschöne braune Stellen als gegeben an, es liegt nicht an Nachlässigkeiten unserer Greenkeeper, sondern an den amtlich beschränkten Wassermengen.

Es ist den intensiven Bemühungen unseren Präsidenten Wolfram Werner zu verdanken, dass die vorliegende Genehmigung überhaupt erteilt wurde.

Wer sich ein genaues Bild der Abläufe machen möchte, kann, in vorheriger Absprache mit dem Vorstand, den gesamten Schriftwechsel im Sekretariat einsehen.

Bedanken wir uns beim Landratsamt und erfreuen wir uns an jedem Tropfen Wasser der unsere Tee-Boxen und Greens bewässert.

Der Vorstand wird auch weiterhin am Ball bleiben.

Regelkunde

Die neuen Regeln sind nicht immer verständlich, aber sie gelten unumstößlich für jeden Golfer und insbesondere für Turnier- oder Mannschaftsspieler. Damit keine falschen Interpretationen der Regeln endlose Diskussionen in Gang setzen, machen Sie sich regelkundig.

Am Mitteilungsboard der Pros können Sie sich für die Teilnahme am Regelnachmittag eintragen. Machen Sie ein bisschen Werbung für die Regelkunde bei ihren Mitspielern, je mehr Teilnehmer, je mehr Kompetenz auf dem Platz.

17.06.2019

Gez. Karl-Heinz Held – Vizepräsident –

Newsletter 05/2019

Startzeitenreservierung:

In Ergänzung unseren gültigen Anleitungen zur Startzeitenreservierung  wird per 01.06.2019 vervollständigt  bzw. geändert:

Gästegruppen ab 4 Personen benötigen für ihr Reservierung verständlicherweise  Planungssicherheit. In diesem Fall bitten wir Sie, uns dies telefonisch oder per Email mitzuteilen. Das Sekretariat wird für Sie entsprechend der gegebenen Möglichkeiten ihre Reservierung für Sie einbuchen.

Auch eigene Mitgliedergruppen, mit mindestens 2 Gästen unterliegen nicht der 3 Tagesfrist. Hier kann im Sekretariat ebenfalls eine Startzeit im Rahmen der freien Buchungskapazität geholt werden. Das Gleiche gilt für die Teilnehmer des Jahreslochwettspiels und Proberundenreservierungen der auswärtigen Ligaspieler.

Eigene Mannschaftsgruppierungen (Ligamannschaften, DGL, BWMM) können ebenfalls im Sekretariat vorzeitig Reservierungen vornehmen lassen,  dies kann aber ausschließlich nur durch den Mannschaftskapitän erfolgen.

Des Weiteren gilt laut Beschluss der Mitgliederversammlung vom 27.03.2019 Startzeiten können online bis 1 Stunde vorher storniert werden.

 

Aerifizierungsarbeiten auf dem Golfplatz

Entgegen der Information auf unserem Wettspielkalender finden die nächsten Aerifizierungsarbeiten von Dienstag, 11. Juni bis einschl. 13. Juni statt. Es muss mit Einschränkungen gerechnet werden. Die weiteren Termine zu den Aerifizierungs-arbeiten bleiben wie geplant.

 

Wochen-Aktion in unserem Golfshop

Vom 1. Juni bis einschließlich 9. Juni erhalten Sie 30% RABATT auf Schuhe & Socken. Nicht gültig auf Neubestellungen und bereits reduzierte Ware! Das Shopteam freut sich auf Ihren Besuch.

 

 

31.05.2019

Gez. Karl-Heinz Held – Vizepräsident –

 

Newsletter 04/2019

Neue Penalty Areas auf unserem Golfplatz

Mit den ab 1. Januar 2019 geltenden Golfregeln wurden die bisherigen „Wasserhindernisse“ durch sogenannte „Penalty Areas“ ersetzt. Damit besteht die die Möglichkeit, nicht nur Gewässer, sondern auch weitere Flächen mit roten oder gelben Pfählen zu kennzeichnen. In der Folge dürfen Spieler nicht nur bei (den bisherigen) Wasserhindernissen, sondern an allen so gekennzeichneten Flächen die entsprechende Erleichterung mit einem Strafschlag in Anspruch nehmen. Hintergrund für diese weitreichende Neuregelung ist das grundsätzliche Bemühen, die Rundenzeiten im Golfsport zu verkürzen. Es gilt:

Penalty Areas sind Bereiche des Platzes, aus denen ein Spieler mit einem Strafschlag an einer Stelle außerhalb der Penalty Area Erleichterung in Anspruch nehmen darf. Diese Stelle liegt möglicherweise in erheblicher Entfernung von der Stelle, an der sein Ball zur Ruhe gekommen ist (da, wie bisher bei Wasserhindernissen, der Kreuzungspunkt des Balls mit der Grenze Bezugspunkt für die Regel Anwendung ist, soweit nicht ein Ball von der Stelle des letzten Schlags gespielt wird). Wie in der Definition einer „Penalty Area“ vorgesehen, sind Wasser enthaltende Bereiche wie Seen, Flüsse, Bäche oder Teiche „Penalty Areas“ und sollten als solche gekennzeichnet sein.

Folgende Gründe sind ausschlaggebend für die Einrichtung der neuen Penalty Areas:

Es wird eine Alternative zum Verfahren mit Schlag und Distanzverlust nach Regel 18.1 (Erleichterung mit Strafe von Schlag und Distanzverlust ist jederzeit zulässig) angeboten, wenn es sehr wahrscheinlich ist, dass ein Ball in diesem Bereich verloren geht, zum Beispiel in einem Bereich mit dichtem Bewuchs, wie bspw. auf der linken Seite von Fairway 3.

Es wird eine Alternative zum Verfahren mit Schlag und Distanzverlust nach Regel 19.2 (Unspielbarer Ball) angeboten, wenn es wahrscheinlich ist, dass Erleichterung  von der Lage des Balls nach den in den Regeln 19.2b („auf der Linie zurück“) und 19.2c („seitliche Erleichterung“) vorgesehenen Möglichkeiten keine wirkliche Erleichterung bietet, zum Beispiel in Bereichen mit Felsen oder Unterholz, wie z.B. auf der linken Seite von Fairway  12.

Es sei in diesem Zusammenhang nochmals darauf hingewiesen, dass der Spieler künftig wie auf dem Fairway agieren darf: lose hinderliche Naturstoffe dürfen entfernt werden, man darf den Schläger aufsetzen und bei den Probeschwüngen den Boden berühren. Innerhalb der Penalty Area kann aber keine Erleichterung von unbeweglichen Hemmnissen in Anspruch genommen werden.

Der Spiel- und Vorgabenausschuss hat sich nun dazu entschlossen einige jener Bereiche unseres Platzes zu Penalty Areas zu erklären, in denen es aufgrund von verlorenen Bällen in der Vergangenheit zu nicht unerheblichen Verzögerungen im Spielablauf gekommen ist.

Diesen Beitrag können Sie auch auf unserer Homepage unter www.baden-hills/Home/Sportbetrieb jederzeit nachlesen.

 

World-Handicap-System in Deutschland nicht vor 2021

Hierzu verweisen wir ebenfalls auf einen Artikel unseres Sportwarts unter

www.baden-hills/Home/Sportbetrieb.

 

09.05.19 gez. Michael Kuhlen – Sportwart –

Newsletter 03/2019

Aktuelle Informationen für unsere Mitglieder  03/2019

Leisure Breaks und Gutscheinkalender

Es geht wieder los! Osterferien und Sonnenschein rufen wieder Reisegelüste wach. Denken Sie auch dieses Jahr wieder rechtzeitig daran, Ihre Greenfees monetär moderat zu gestalten. Natürlich mit den tollen Gutscheinen von Leisure Breaks und Baden & Alsace Golfkalender. Beide sind im Sekretariat erhältlich. Gleich morgen mitnehmen -lohnt sich!

Neue Modelabels im Golf-Shop

Tolle Kreationen, neue Labels, frische und interessante Modeschöpfungen. Begeisternde Neuheiten für Ihr neues Outfit auf der Runde. Nutzen Sie die kompetente Beratung, den perfekten Service und den unschlagbaren Vorteil des Direktkaufs bei uns im Shop. Nicht zuletzt stimmt auch der Preis – für unsere Mitglieder und Gäste.

Prüfzeichen für Batterien und Ladegeräte

Nachdem bei Amazon und ähnlichen Anbietern vermehrt Fabrikate von nicht zertifizierten Herstellern aufgetreten sind bitten wir Sie nochmals darum, ihre Geräte daraufhin zu überprüfen. Geräte ohne Prüfplakette könnten dazu führen, Ihren Versicherungsschutz in Frage zu stellen.

Ebenso sind Gegenstände auf dem Elektroleitungssteg nicht gestattet, da diese als sogenannte Brandbeschleuniger dem Versicherungsschutz entgegenwirken könnten.

…..ein neues Gesicht im Sekretariat

Kein Aprilscherz, sondern eine echte Verstärkung ist seit dem 01. April Frau Edda Wittig in unserem Sekretariat. Herzlich willkommen im Club, frohes Schaffen und viel Freude im neuen Job wünscht der gesamte Vorstand, auch im Namen unserer Mitglieder.

Der Vorstand ist wieder komplett

In unserer letzten Mitgliederversammlung am 27. März wurden alle zur Kandidatur stehenden Personen in ihren Ämtern ohne Gegenstimmen und Enthaltungen bestätigt bzw. neu gewählt. Herzlichen Glückwunsch zu diesem eindeutigen Votum.

Antrag auf Rücknahme der 9-Loch-Startzeitenbuchung am Tee 10

Ein zur Mitgliederversammlung gestellter Antrag zur Rücknahme der Buchungsmöglichkeit für 9 Loch am Tee 10 wurde von der Versammlung mehrheitlich angenommen. Somit gilt das alte Prozedere, wenn die Bahn 9 komplett frei ist, kann nach Rücksprache mit dem Marshall oder dem Sekretariat dort eingestiegen werden.

Die Einbuchung von nur 9 Loch am Tee 1 ist, wie seit dem 01. März eingeführt, weiterhin möglich. Auf der Webseite ist hinter dem Namen der Zusatz 9L oder 18L vermerkt. Daraus kann dann die Möglichkeit eines Einstiegs am Tee 10 errechnet werden (ca. nach 2 Stunden ab Beginn am Tee 1). Auf der App von PCCaddie ist der Zusatz 9L oder 18L leider nicht verfügbar.

 Stornierung von gebuchten Startzeiten

Auf weiteren Antrag in der Mitgliederversammlung wurde mehrheitlich die Stornierungszeit von bisher 2 Stunden auf 1 Stunde reduziert. D. h. das Mitglied und der Gast haben die Möglichkeit über das Buchungssystem bis 1 Stunde vor dem Start ihre Startzeit zu stornieren.

Protokoll zur Mitgliederversammlung

Das Protokoll zur Mitgliederversammlung kann ab 30. April auf der Homepage unter Club/Mitglieder nach Eingabe des bereits bekannten Passwortes nachgelesen werden.

 

08.04.2019 gez. K.-H. Held – Vizepräsident

Newsletter 02/2019

Aktuelle Informationen für unsere Mitglieder  02/2019

Erweiterung der Startzeitenreservierung

Ab dem 01. März 2019 werden wir die Reservierungsmöglichkeit auf „nur 9 Loch“ ermöglichen. Das bedeutet: Sie können bei der Startzeitenreservierung durch einen zusätzlichen Klick wählen, ob Sie nur Tee 1-9 spielen wollen, oder nur Tee 10-18. Bei Einbuchung von 18 Loch beginnt die Runde grundsätzlich am Tee 1. Die Freischaltung dieser Option erfolgt für Buchungen ab dem 01. März 2019.

DGV-Ausweise 2019 sind eingetroffen

Die neuen Ausweise für 2019 und den Jahresaufkleber 2019 können ab sofort im Sekretariat abgeholt werden.

Wettspielkalender 2019

Die gedruckte Version des Wettspielkalenders wird erst Anfang März vorliegen. Sie können jedoch über unsere Homepage die Daten der ersten Turniere im Wettspielkalender einsehen.

Aktivierung des „neuen“ Platzes nach dem Re-Rating

Die neuen Platzdaten sind eingepflegt und Spielvorgaben/Slope/CR können ab sofort am Aushang (Infoboard beim 1. Abschlag), am Counter des Sekretariats und auf unserer Homepage eingesehen werden.

Neue Golfregeln ab 2019

Eine Übersicht der wichtigsten Regeländerungen ab 2019 hat unser Sportwart Michael Kuhlen zusammengestellt und können am Infoboard im Clubhaus und auf unserer Homepage unter Home/Sportbetrieb nachgelesen werden. Ein elementares Ziel der Reformation der Golfregeln war es, das Spiel zu vereinfachen. Nutzen Sie deshalb die Neuerungen auch für Ihr Spiel und zeigen Sie Ihren Mitspielern, dass Sie auch bei den neuen Golfregeln immer „up to date“ sind.

 

Dankeschön für die liebevollen Aufmerksamkeiten

Das Sekretariat, das Greenkeeping und der Golfshop möchten sich bei Ihnen, liebe Mitglieder, für die liebevollen Aufmerksamkeiten, die netten Worte zu Weihnachten und die guten Wünsche für das Jahr 2019 ganz, ganz herzlich bedanken. Wir werden auch in der Saison 2019 unser bestmöglichstes tun, um Ihnen allen einen angenehmen Aufenthalt auf unserer Golfanlage zu bieten. Wir freuen uns auf die neue Saison.

 

18.02.2019 gez. K.-H. Held – Vizepräsident